Virtuos

Zentrum für Digitale Lehre, Campus-Management und Hochschuldidaktik


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Johanna Fricke

Zentrum für Digitale Lehre, Campus-Management und Hochschuldidaktik (virtUOS)
Heger-Tor-Wall 12
49069 Osnabrück

johanna.fricke@uni-osnabrueck.de

Lebenslauf

Beruflicher Werdegang

seit 09/2021: wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt "UOS.DLL - Digitales Lernen Leben" am virtUOS (Zentrum für Digitale Lehre, Campusmanagement und Hochschuldidaktik der Universität Osnabrück)

10/2017-03/2022: wissenschaftliche Mitarbeiterin am Osnabrücker Institut für Romanistik/Latinistik

  • Qualität-Plus Projekt "DigiRom - Ein Maßnahmenpaket zur Erhöhung der Qualität der Lehre in den Studiengängen der Romanistik an der Universität Osnabrück" (Laufzeit 01/2019-12/2021, Leitung: Prof. Dr. Mark Bechtel, Didaktik der romanischen Sprachen)
  • Arbeitsbereich "Romanische Literaturwissenschaft" (Prof. Dr. Susanne Schlünder)
 
  • Lehre:
    • Bacheloreinführungsveranstaltung Spanisch: Einführung in die spanische und hispanoamerikanische Literaturwissenschaft  (WS 2021/22, WS 2020/21, WS 2019/20 & WS 2018/19)
    • Masterseminar Fachdidaktik Spanisch: El aprendizaje intercultural en el aula del ELE (mit Prof. Dr. Mark Bechtel und in digitaler Kooperation mit Raquel Nielfa Toribio, Universidad Cardenal Herrera, Valencia, Spanien, WS 2020/21)
    • Masterseminar Fachdidaktik & Literaturwissenschaft Spanisch: Literaturwissenschaft meets Fachdidaktik (mit Annika Thoma, SoSe 2020)
    • Masterseminar Fachdidaktik & Literaturwissenschaft Spanisch: Microrrelatos aus literaturwissenschaftlicher und fachdidaktischer Perspektive (mit Annika Thoma, WS 2019/20)
    • Bachelorseminar Literaturwissenschaft Spanisch: Leopoldo Alas - La Regenta (1884/85) (SoSe 2018)
    • Bachelorseminar Kultur-/Literaturwissenschaft: Der schulische Geschichtsunterricht zur Zeit des Franquismus (WS 2017/18)
 

Studium

Universität Osnabrück
Master of Education (Spanisch und Deutsch, Gymnasiallehramt)

Zwei-Fächer-Bachelor (Spanisch und Deutsch)