Virtuos

Zentrum für Digitale Lehre, Campus-Management und Hochschuldidaktik


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

2.2 Beratung und Begleitung von Studierenden (Hochschuldidaktische Qualifizierung: Modul 2, Baustein 2)

Lehrende

Ilona Kiarang

Beschreibung

Das Werkstattseminar ist 1 von 2 Wahlpflichtthemen aus dem Bereich »Lehr-Lernformen und Lernbegleitung«.

Wie können Sie in Ihren Sprechstunden am besten auf die Anliegen Ihrer Studierenden wie Hausarbeiten, Studienorganisation u.v.m. eingehen? Wie kann es Ihnen gelingen, Studierende zur Entwicklung eigener Lösungsideen und -schritte anzuregen und damit deren Eigenverantwortung zu fördern? Ziel dieses Workshops ist es, einen Überblick zur professionellen Vorgehensweise in der Beratung (bzw. im Coaching) zu geben – und dieses auch praktisch umzusetzen.

Im Fokus sind dabei die Erfolgsfaktoren, Rollenreflexion, Ablauf und die Basis-Beratungstools. Sowohl im persönlichen Gespräch wie auch online braucht es Empathie, Struktur und passende Kommunikation. Zu jedem Beratungsgespräch gehören dabei das aktive Zuhören und die Steuerung des Gesprächs durch Fragen. Diese beiden Instrumente üben Sie anhand von Fällen und erhalten Feedback dazu. Vertiefend können Sie systemische Fragen und weitere Tools ausprobieren und herausfordernde Beratungssituationen besprechen.

Lernziele:
• Beratungsdefinitionen und den Ablauf eines Beratungsgesprächs kennenlernen und die unter-schiedlichen Phasen identifiziere können
• Reflexion von Beratungshaltung, Kommunikationsmustern und Rolle
• Beratungstools, wie Aktives Zuhören und Fragen stellen, bewusst anwenden
• Unterschiede zwischen Präsenz- und Online-Beratung klären und Ideen zur Gestaltung des Beratungsalltags entwickeln

Methoden: Im Rahmen des Online-Workshops gibt es Info-Material, Inputs, Aufgaben, Austausch und die Möglichkeit, Fragen aus dem eigenen Lehr- und Beratungsalltag einzubringen.

Dauer/ Termine: 22./23.06.2023 (2-ganztägige Termine – 9:00 – 17:00 Uhr)

Dozentin: Ilona Kiarang , Orange Consult (www.orange-consult.de), ist Dipl.-Politologin mit über 25 Jahren Erfahrung als Weiterbildungsexpertin mit Qualifizierungen u.a. in Personal- und systemischer Organisationsentwicklung. Beschäftigungen z. B. als Studienberaterin und Hochschuldidaktikerin, seit 2002 als freiberufliche Trainerin an Hochschulen und im Non-Profit-Bereich tätig.

Dieser Workshop ist als Modulbaustein 2.2 für das Zertifikat »Hochschuldidaktische Qualifizierung« und damit für das Landeszertifikat Hochschullehre Niedersachsen»« anrechenbar. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter:
https://www.virtuos.uni-osnabrueck.de/hochschuldidaktik/workshop_programm.html

Weitere Angaben

Hinweise zur Anmeldung:
Die Anmeldung ist verbindlich.

Ort: (Bibliothek am Kamp, Schulungsraum EG)

Zeiten: Termine am Donnerstag. 22.06.23 - Freitag. 23.06.23 09:00 - 17:00

Erster Termin: Do., 22.06.2023 09:00 - 17:00, Ort: (Bibliothek am Kamp, Schulungsraum EG)

Zur Anmeldung im Stud.IP