Virtuos

Zentrum für Digitale Lehre, Campus-Management und Hochschuldidaktik


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

1.1 Planung von Lehrveranstaltungen und Grundlagen der Hochschuldidaktik, Hochschuldidaktische Qualifizierung (Modul 1, Baustein 1)

Lehrende

Michaela Krey, Dipl.-Päd.

Beschreibung

Als Lehrende sind wir derzeit herausgefordert, unsere Lehrveranstaltungen in Onlineformate umzustellen. Es entstehen gute Konzepte, Erfahrungen aber auch viele Fragen zu den Werkzeugen und Strategien, Studierende zum Selbststudium zu beauftragen und sie in den Videokonferenzen aktiv einzubinden.

Im Rahmen dieses Moduls möchten wir Sie bei Ihrer aktuellen Lehrplanung oder Umstellung Ihrer Präsenzlehre auf Onlineformate unterstützen. Im Zeitrahmen von insgesamt drei Wochen werden wir handhabbare Werkzeuge für die Planung und Gestaltung von Onlinelehre erleben und erproben. Sie erarbeiten Planungsprinzipien und Grundlagenthemen der Hochschuldidaktik und können Ihren Veranstaltungen „einen professionellen Feinschliff“ geben oder Sie sammeln Ideen, Arbeitstechniken und neue Tools für die Planung einer ganz neuen Onlinelernveranstaltung.

• Die eigene Sicht auf Lernen und Lehren reflektieren
• Grundstruktur für die Onlineveranstaltung planen mit Constructive Alignment
• Lernziele klar definieren
• Inhalte strukturieren und Überblick geben mit Advance Organizer
• Lernmaterial bereitstellen, Arbeitsaufträge planen
• Das Setting strukturieren, Tools für Interaktion einplanen

Terminplan und Ablauf
Es wird drei virtuelle Treffen geben und dazwischen jeweils eine Onlinephase. Bereits vor dem ersten Termin werden Sie von der Dozentin eine kleine Aufgabenstellung zur Bearbeitung erhalten.


Dies ist der Auftaktworkshop für das mögliche Absolvieren eines hochschuldiaktischen Zertifikates. Es können modular verschiedene Veranstaltungen gesammelt und am Ende ein Gesamtzertifikat erhalten werden.
Informationen dazu unter:
http://www.uni-osnabrueck.de/weiterbildung/hochschuldidaktik.html

Weitere Angaben

Hinweise zur Anmeldung:
Die ersten beiden Werkstatttermine 1.1 und 1.2 sind stark aufeinander bezogen und müssen daher zusammen absolviert werden.

60 € Eigenanteil (120 € für Externe), der ggf. auch von dem jeweiligen Fachbereich oder einem Projekt getragen werden kann.

Die Anmeldung ist verbindlich.

Der Betrag wird mit der Anmeldung fällig, eine Rechnung kommt i.d.R. ca. 1 Woche vor der Veranstaltung, spätestens zur Veranstaltung.

Eine kostenfreie Abmeldung ist nur bis 14 Tage vor Kursbeginn und und nur aus wichtigen Gründen möglich.

Ort: (Online)

Zeiten: Termine am Donnerstag. 24.09.20, Donnerstag. 01.10.20, Donnerstag. 08.10.20 09:30 - 11:30

Erster Termin: Do , 24.09.2020 09:30 - 11:30, Ort: (Online)

Zur Anmeldung im Stud.IP